Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Pflanzenmärkte und Ausstellungen

Moderator: Semperhans

rordose
Foren-Profi
Beiträge: 2081
Registriert: 10.11.2010, 13:51
Bundesland: Bayern
Geschlecht: weiblich
Semperviven: 1400
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon rordose » 02.06.2012, 19:07

hallo Freunde,
nach dem ich gelesen habe, daß de Wilde in Babenhausen ist, mußte ich heute
morgen spontan nach Babenhausen fahren.
Und ich habe es nicht bereut.
Dieses wundervolle Schloß, mit seinen Nebengebäuden und dem schönen Park,
bieten geradezu einen schönen Rahmen und das Ambiente für eine Pflanzenschau.
Die ca. 400 Aussteller verteilten sich sehr gut in der weiträumigen Parkanlage.
Carlo selber war nicht anwesend, da er auf einer Pflanzenschau in Tettnang am
Bodensee ist. (diese besuche ich morgen auch)
Aber seine Frau erledigte Ihre Arbeit sehr gut. Wie immer bei de Wilde, fehlen die
Namensschilder. Die meisten kennt sie selber und schreibt sie . Bei denjenigen,
welche sie nicht kennt, ruft sie den Carlo an. Habe mir auch noch einige Begleitpflanzen
für die Tröge besorgt (Saxifragen, Perlmoos, niedere Thymians )
So und nun ein paar Bilder.
Ihr werdet denken, da ist ja gar nichts los.
Die Einlaßzeit war 10Uhr und ich rannte schon um 9 Uhr durch die Anlage.
Als ich um ca. 11Uhr am Einlaß vorbei kam, standen schon Schlangen an den Kassen.

Bild

Schloß Aussenansicht

Bild



Schloß Innenhof

Bild


Scloß Mittelteil

Bild


Gesindegebäude

Bild


altes Hofhaus

Bild


Verkaufsstand in den Parkanlagen

Bild


Stand von de Wilde, im Hintergrund unter dem Schirm seine Frau
Ganz hinten, sieht man die Freßstände. Wie in Bayern üblich,
habe ich mir ein Paar Weißwürste mit Brezel und ein Paulaner gegönnt.

Bild


tolle Semps

Bild



Bild


meine Ausbeute

Gruß, rordose
Zuletzt geändert von rordose am 03.06.2012, 13:19, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Svisa
Foren-Profi
Beiträge: 4061
Registriert: 03.09.2008, 23:43
Bundesland: NS
Geschlecht: männlich
Semperviven: 201
Wohnort: Elze

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon Svisa » 02.06.2012, 22:23

Da hätte ich auch gern gestöbert
Es grüßt herzlich Svisa

Benutzeravatar
rio
Foren-Profi
Beiträge: 1535
Registriert: 16.10.2010, 21:54
Bundesland: Thüringen
Geschlecht: männlich
Semperviven: 749
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon rio » 02.06.2012, 22:27

Hallo rordose,


man, ich kann Dich nur beneiden.Wenn ich das gewusst hätte ,dann hätte ich Dir mal einen Wunschzettel geschrieben. 130 130 130
Von de Wilde sind bei mir noch nicht soviele eingezogen.
Gruß Rio

Benutzeravatar
julie
Obersempsgärtner
Beiträge: 315
Registriert: 20.04.2010, 19:19
Bundesland: bayern
Geschlecht: weiblich
Semperviven: 0

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon julie » 03.06.2012, 13:17

hi rordose!

schöne bilder die du uns da zeigst! das glaub ich das da der geldbeutel wieder etwas leerer wird... :smilie_denk_14
lg eure julie!

Bild

rordose
Foren-Profi
Beiträge: 2081
Registriert: 10.11.2010, 13:51
Bundesland: Bayern
Geschlecht: weiblich
Semperviven: 1400
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon rordose » 03.06.2012, 13:27

hallo Julie,
am Samstag lag rorchis Rentenbescheid, mit einer saftigen Nachzahlung,
im Briefkasten. Leider sah ich den erst, als ich wieder daheim war.
Sonst hätte ich warscheinlich einen Kombi gemietet. Aber es gibt
ja noch soooooooviele Gartenmärkte.
Gruß, rordose

Benutzeravatar
TanteEmm
Obersempsgärtner
Beiträge: 455
Registriert: 06.03.2012, 18:34
Bundesland: Nordrheinwestfalen
Geschlecht: weiblich
Semperviven: 153

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon TanteEmm » 04.06.2012, 12:03

Das sind ja wunderschöne Bilder!!! In so einem Ambiente Pflanzen kaufen - was gibt es schöneres???
Liebe Grüße!

Michaela

Benutzeravatar
grisu111
Gärtnergehilfe
Beiträge: 52
Registriert: 02.02.2009, 15:54
Geschlecht: weiblich
Semperviven: 82
Wohnort: Krumbach (Schwaben)

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon grisu111 » 04.06.2012, 12:15

Hallo rordose,



war auch am Samstag gegen Mittag in Babenhausen. War eine sehr schöne Ausstellung.
Habe mich aber zusammengerissen und nicht viel gekauft.


Liebe Grüße
grisu111

rordose
Foren-Profi
Beiträge: 2081
Registriert: 10.11.2010, 13:51
Bundesland: Bayern
Geschlecht: weiblich
Semperviven: 1400
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon rordose » 04.06.2012, 13:19

hallo grisu,
als ich um 9 Uhr einmarschierte, war noch gar keine Kasse
besetzt, und die dachten ich gehöre zu den Ausstellern (könnte ich mittlerweile auch machen ).
Die 7 EUR Ersparnis, habe ich natürlich gleich wieder umgesetzt.
Gruß, rordose

Christian
Foren-Profi
Beiträge: 2008
Registriert: 04.08.2009, 07:21
Bundesland: Sachsen Anhalt
Geschlecht: männlich
Semperviven: 200

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon Christian » 04.06.2012, 13:47

Hallo rordose,

ja solche Gartenmärkte sind schlimm, da muß man sich ständig bremsen. Andauernd springt die Geldbörse von allein auf......

Aber sehr schön anzusehen!
Gruß Christian

Benutzeravatar
grisu111
Gärtnergehilfe
Beiträge: 52
Registriert: 02.02.2009, 15:54
Geschlecht: weiblich
Semperviven: 82
Wohnort: Krumbach (Schwaben)

Re: Blütenrausch im Fuggerschloß Babenhausen

Beitragvon grisu111 » 04.06.2012, 16:21

Hi rordose,


den Tip muß ich mir merken und einfach früher aufstehen.

Aber die Ausstellung war die 7 Euro wert!!!!



Liebe Grüße
grisu


Zurück zu „Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast